Tischmixing

Abmischen ist schon so eine Sache, wer hat schon Referenzlautsprecher wie die Großen? Vor allem, wenn alles klein, transportabel und flexibel sein soll? Selbst meine nEar 05 lassen sich nicht mal eben anwerfen, da ist dann Strippenziehen angesagt (eigenes Stromkabel pro Box), der richtige Stellplatz gesucht, usw... Alles, was ich ja gerade nicht will. Meine Alternative sind Logitechs V20 Notebook Lautsprecher. Klein, transportabel und nur ein USB Kabel. 

Schneller geht es nicht: da ich gerne am Notebook abmische - auch mal unterwegs, der Kopfhörer irgendwann nicht mehr reicht, ich aber keine große Installation mein eigen nenne (ich bin ein Bedroom Recorder...), habe ich lange nach "Klein aber Oho" gesucht - selbst die Suche im Netz gibt da nicht viel her. 

 

Eher durch Zufall bin ich über Logitechs V20 gestolpert, die nicht nur gut klingen, sondern auch keine weiteren Kabel als eine USB-Strippe mitbringen. Natürlich grummeln sie nicht im Basskeller rum - bei gerade mal 20 cm Höhe, aber es klingt ausgewogen genug, um erste Mixe zu machen - und vor allem definitiv nicht nach Notebooklautsprecher! Mal eben auf dem Tisch. Wie gesagt: ich mache Musik aus Spaß, nicht um Kohle zu verdienen - für mich ist ein ausreichendes Mixergebnis etwas, was wahrscheinlich jedem halbwegs ambitionierten Toningenieur mit Macht die Tränen in die Augen treibt.

 

Oben auf der rechten Box sind die nötigen Bedienelemente angebracht (Start, Vor- und Zurücktaste, Lautstärkeregelung), ein kleines Kabel verbindet beide Boxen. Ach so, es geht nur USB, ein normaler analoger Anschluss ist nicht vorhanden.

 

Dazu gibt es eine kleine Transporttasche, damit lassen sich die Lautsprecher sauber wegpacken - und finden selbst im Rucksack Platz. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0
...ein paar Songs

Floyd Groener

Vor einigen Jahren nach langer Pause - genauer: seit analogen 4-Spur-Zeiten - zwischen Bits und Bytes wieder aufgewacht.

>>>

Bedroom Recording

Wenig Platz fürs Hobby, aber es ist irgendwie auch Zielsetzung.

>>>

Current Gear

 

Kemper Profiler

Tech 21 VT Bass Rack

Yamaha THR10 

Yamaha THR5A

 

Presonus RM 16ai

Presonus CS18ai

Presonus Studio One

 

Korg Kronos

Ibanez RG425

Fender TC JA-90 

Ibanez SR405 Bass

ESH Various Fretless

Gretsch Tim Amstrong Sign.

Line6 Variax 

 

 

  Mehr Details >>>

 


Ticker

Homestudio anschließen: Kabel, Schnittstellen & Co. - delamar (Sa, 09 Mär 2019)
>> mehr lesen

Audio Interface Kaufberatung: So findest Du das Richtige! - delamar (Fri, 08 Mar 2019)
>> mehr lesen

Ablauf einer Musikproduktion: Song produzieren von A bis Z - delamar (Sun, 10 Mar 2019)
>> mehr lesen

Homestudio Equipment: Unsere Favoriten zu Weihnachten - delamar (Mon, 10 Dec 2018)
>> mehr lesen

Homerecording Einstieg: Selbst musikmachen & aufnehmen - delamar (Thu, 02 Feb 2017)
>> mehr lesen

Im Test: Focusrite Scarlett 2i2 2nd Gen USB Audio Interface - delamar (Thu, 02 May 2019)
>> mehr lesen

Osteeler Plattrocker mit Solo-Album - Emder Zeitung (Sat, 25 May 2019)
>> mehr lesen

Mehr Groove für deine Drum Machine Patterns (Tutorial) ⋆ delamar.de - delamar (Sat, 18 May 2019)
>> mehr lesen

Audio Interface Kaufberatung: So findest Du das Richtige! - delamar (Fri, 08 Mar 2019)
>> mehr lesen

Luca Hänni über Madonna: „Mich hat es nicht aus den Socken gehauen“ - klatsch-tratsch.de (Fri, 24 May 2019)
>> mehr lesen

USB Audio Interface Vergleich: Die besten in 2019 - delamar (Mon, 11 Mar 2019)
>> mehr lesen

Homestudio anschließen: Kabel, Schnittstellen & Co. - delamar (Sat, 09 Mar 2019)
>> mehr lesen

iCON Platform Nano: Kleiner DAW Controller mit Motorfader - delamar (Wed, 23 Jan 2019)
>> mehr lesen

Fetter Sound mit Plugins in der DAW ⋆ delamar.de - delamar (Thu, 15 Nov 2018)
>> mehr lesen

Bitwig Studio 3: DAW mit modularer Entwicklungsumgebung - delamar (Wed, 16 Jan 2019)
>> mehr lesen