Interessantes im Web  |   Gear  |   Software  |   Effekte  |   Songs

______________________________________ Aufnahme

Mo

18

Feb

2013

Mythen, Mythen... Theorie der digitalen Samplingrates

Durchaus vergleichbar ist die Diskussion um Samplingraten mit der beim Pixelwahn digitaler Kameras: so verspricht die Industrie "mehr ist besser", aber bei beiden zeigt sich: stimmt nicht so richtig. Ob schlicht physikalische Grenzen erreicht werden oder Nebeneffekte das Endergebnis stören - Justin Colletti von "Trust me  I am a scientist" hat eine sehr interessante und fundierte Bestandsaufnahme gemacht. Lesenswert!

 

Hier also mal schauen (auf englisch).


-
0 Kommentare

Di

18

Dez

2012

Analoge Nachbrenner - Gefärbte Aufnahmen. Es lebe das Gerät.

Nicht das die digitale Bearbeitung Wünsche offen ließe... Aber genau hier liegt das Problem: es gibt einfach zuviele Möglichkeiten. Wie schräg: da werden haufenweise zusätzlich Programme (Plugins) entwickelt und teilweise richtig teuer verkauft, um analoge Ausrüstung nachzuahmen - den vermeintlich warmen Klang, die obertonreiche Sättigung und Kompression durch Röhrenverstärker und alten Tonbändern...
Die "alten" Wege der Tonaufnahme schmeicheln dem menschlichen Ohr irgendwie mehr und die technisch bedingten Färbungen sind unserem Hörvergnügen zuträglicher. Die geradezu chirugisch präzise Abbildung von Klängen im digitalen Bereich mag im Labor Sinn haben, bei Musik ist aber ganz etwas anderes gewollt: Charakter durch Färbung.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

21

Mär

2011

MOTU Microbook - klein, fein.

Wenn auch mein ZOOM R24 als Interface gut funktioniert, es braucht dann doch häufig zuviel Platz. Um es also größentechnisch auf die "Spitze" zu treiben, steht jetzt meist das MOTU Microbook neben dem Keyboard - äusserst kompakt, mit 4 Eingängen (2 Line, Mic und Gitarre) aber - entgegen meiner eigentlichen Einstellung - ohne Knöppe.

Äusserlich reduziert, bietet das Teil einen hervorragenden Klang. Und hat neben fast latenzfreien Treibern hilfreiche (Software-)Beigaben. ZBs. einen onboard DSP, der latenzfrei EQ und Kompressor bietet.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

20

Sep

2010

Tischmixing

Abmischen ist schon so eine Sache, wer hat schon Referenzlautsprecher wie die Großen? Vor allem, wenn alles klein, transportabel und flexibel sein soll? Selbst meine nEar 05 lassen sich nicht mal eben anwerfen, da ist dann Strippenziehen angesagt (eigenes Stromkabel pro Box), der richtige Stellplatz gesucht, usw... Alles, was ich ja gerade nicht will. Meine Alternative sind Logitechs V20 Notebook Lautsprecher. Klein, transportabel und nur ein USB Kabel. 

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

04

Sep

2010

Portastudio 2.0 upgrade - ZOOM R24

Gadget hin oder her, habe mein ZOOM R16 eingetauscht... Ob nun einfach Marketing oder tatsächlich Verbesserung, ich fand die Idee ganz gut, Samples und Drums mit an Bord zu haben. Ok, BOSS macht das schon lange, die Idee ist nicht neu... Aber da mir die Idee und Konzept des R16 bis dato wirklich gefallen hat - und es Spaß macht, damit zu arbeiten - waren mir die kleinen Extras willkommen. Ein subjektiver Review...

mehr lesen 6 Kommentare

Mo

26

Jul

2010

Der Raumsimulator

Bedroom Recording auf kleinsten Raum - aber Klang wie die Großen? Für kleines Geld habe ich einen großen Raum für mich gefunden: Isone Pro von http://www.jeroenbreebaart.com/, 20 Euronen gerade mal. Ein Raumsimulator. Für Kophörerhörer. Und obwohl ich mich mit VSTs schwer tue, das ist gar nicht schlecht...

 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Mi

14

Jul

2010

Homerecording 2.0?

Musik produzieren per Web? UJAM verspricht genau das: kein großes Gedrösel mehr, direkt rein in die Cloud. Ein Jedermann-Musik-Tool, um mit wenigen Mausklicks eine amtliche Produktion zu fahren. Geht das? Ein Bericht dazu in Homerecording.de, das Tool selber hier (beta mit Einladung), auf Youtube gibt es Videos.

 

0 Kommentare

Do

08

Jul

2010

Prioritäten, Zeitproblem, oder: Musikpuzzle

Jetzt ist schon alles schnell und einfach aufgebaut und aufnahmebereit, doch es will nichts fertigwerden. Warum..? Leider komme ich nicht täglich dazu, etwas einzuspielen, geschweige denn arbeite ich dann gerne weiter an den Details. So sammelt sich Idee auf Idee, dort mal eine kurze Notiz, dort ein Song, dem noch die richtige Dramatik fehlt, das letzte bißchen Tuning oder aber schlicht eine zündene Gesangspur/Gitarrenspur/Drumspur etc. Puzzleteile eben.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

01

Jul

2010

Unter der Lauthaube. Oder: wie klingt es nun wirklich?

Bedroom recording hat einen Riesennachteil: Lautstärke. Oder eben die Vermeidung dieser. Also wird die Lauthaube übergestülpt - dann kann es auch mal laut sein. Aber... das Ohr ist ein wunderliches Ding, und verhält sich nicht nur lautstärkeabhängig, sondern achtet auch noch auf die Frequenz. Und Klang ist ebenso wunderlich, so spielen Raum und Richtung des Schalls eine große Rolle und nehmen deutlichen Einfluss aufs Erleben. Es macht mich wahnsinnig.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

02

Apr

2010

MP3 ist irgendwie Pest. Und als Format schwer zu bedienen.

MP3 ist ein gemeinsamer Nenner. Aber irgendwie fehlt mir echte Seele. Es ist nicht sonderlich erstaunlich, wie sich dieses Format verbreitet hat, macht es Musik doch wirklich transportabel - 2000 eingeführt, wurde ihm zwar 2001 noch von Bertelsmann der schnelle Tod vorhergesagt... da war wohl eher der Wunsch Vater des Gedankens.

 

MP3 hat nicht nur die Hörgewohnheiten verändert, sondern auch das Musikmachen, wenn auch am Anfang nur als Nebeneffekt. Aber die preiswerte Digitalisierung hat nichtdestruktive und verlustfreie Soundmanipulationen möglich gemacht , die die Musik selber verändert haben. Dies war früher schon aus Kostengründen kaum möglich.

mehr lesen 0 Kommentare

Fr

05

Feb

2010

DAWs... Glaubensfrage? Natürlich.

Was gibt es Diskussionen über das Für und Wieder. Glühende Verfechter des Einen, emotionsgeladene Gegner des Anderen... Bei manchen Preisen für eine DAW-Grundausrüstung bleibt einem auch nichts anderes übrig, als ein leidenschaftlicher Verfechter des eigenen Invests zu werden. Unbelastet von einer eigenen Historie drängen immer mehr funktionierende Alternativen auf den Markt, mit guten Argumenten gegen einen hohen Invest. Auch, weil sich der Hardwaremarkt auf sie zubewegt.

mehr lesen 0 Kommentare

Do

10

Dez

2009

Schallschlucker en miniature.

THE T.BONE MICSCREEN ist weniger Schallschutz, zugegeben. Aber er hilft, Gesang ohne störende Resonanzen und Reflexe aufzunehmen. Und zwar (fast) im Taschenformat - im Vergleich zu Kabinen. 

 

Aber wer baut sowas schon für sein Homestudio?

0 Kommentare
...ein paar Songs

Floyd Groener

Vor einigen Jahren nach langer Pause - genauer: seit analogen 4-Spur-Zeiten - zwischen Bits und Bytes wieder aufgewacht.

>>>

Bedroom Recording

Wenig Platz fürs Hobby, aber es ist irgendwie auch Zielsetzung.

>>>

Current Gear

 

Kemper Profiler

Tech 21 VT Bass Rack

Yamaha THR10 

Yamaha THR5A

 

Presonus RM 16ai

Presonus CS18ai

Presonus Studio One

 

Korg Kronos

Ibanez RG425

Fender TC JA-90 

Ibanez SR405 Bass

ESH Various Fretless

Gretsch Tim Amstrong Sign.

Line6 Variax 

 

 

  Mehr Details >>>

 


Ticker

This RSS feed URL is deprecated (Sa, 25 Nov 2017)
>> mehr lesen

Recording Tutorials - delamar (Di, 07 Nov 2017)
>> mehr lesen

Gitarren-Tutorials - delamar (Mi, 01 Nov 2017)
>> mehr lesen

Home Recording Basics: How to Mix Vocals - Reverb News (Mo, 20 Nov 2017)
>> mehr lesen

What Amazon Echo and Google Home Do With Your Voice Data - WIRED (Fr, 24 Nov 2017)
>> mehr lesen

This RSS feed URL is deprecated (Sa, 25 Nov 2017)
>> mehr lesen

DAW auf FDP-Parteitag : games & business - Unternehmermagazin ... - Gamesundbusiness.de (Fr, 24 Nov 2017)
>> mehr lesen

Cubase 9.5: Musik-DAW mit mehr Inserts und Bezierkurven - Heise Newsticker (Mi, 15 Nov 2017)
>> mehr lesen

Recording Tutorials - delamar (Di, 07 Nov 2017)
>> mehr lesen

Ableton Live 10: DAW Update – Alles zum neuen Synth + Effekte, Sounds ... - delamar (Do, 02 Nov 2017)
>> mehr lesen

Julia Klöckner informiert sich am DAW-Stand - Gamesundbusiness.de (Mo, 30 Okt 2017)
>> mehr lesen

Ableton Loop: Dolby zeigt Atmos-Mixer als VST-Plug-in für Musik-DJs - Heise Newsticker (Mo, 13 Nov 2017)
>> mehr lesen

Gespräche mit der Politik - Gamesundbusiness.de (Fr, 17 Nov 2017)
>> mehr lesen

Dancer with a disability Dan Daw challenges those who fear him - The Sydney Morning Herald (Fr, 24 Nov 2017)
>> mehr lesen

Wie organisierst Du deine Plugins? - delamar (Do, 23 Nov 2017)
>> mehr lesen